Zu den Inhalten springen

Die Auszubildenden des Klinikums in WalesAuslandsprojekt des Universitätsklinikums Freiburg

Hauptnavigation:

  •  
Gefiltert nach Katharina Klotz Filter zurücksetzen

The National Museum of Scotland - Turas tro eachdraidh

14. Oktober 2019, Katharina Klotz - auslandsprojekt-2019

Es regnet mal wieder in England und da auch die Temperaturen zunehmend in den Keller sinken haben wir uns alle in unseren Zimmern verkrochen.

Da aber ein Abend mit Filmen und Teetassen zwar ganz nett ist, aber nicht sonderlich viel zum Erzählen bietet, wollte ich euch noch von meinem Besuch im National Museum of Scotland in Edinburgh gestern erzählen.

Die Schotten sind ja als ein sehr stolzes Volk bekannt, und das zeigt sich auch im Ausmaß ihres National Museum, dass meiner Meinung nach dem englischen Äquivalent in London in fast nichts nachsteht.

Neben Schätzen aus der militärischen und maritimen Vergangenheit und Gegenwart der Schotten kann man hier auch Exponate aus China, Japan und, besonders schön für mich, Ägypten bestaunen.

Das Museum ist in Themengebiete unterteilt und zeigt neben den Errungenschaften der Technik auch Ausstellungsstücke aus den Bereichen der Geologie und der Astronomie. Wie man vermutlich schon merkt ist also für jeden etwas dabei und durch die zahlreichen interaktiven Rätsel wird niemandem so schnell langweilig.

 

Liebe Grüße,

Katharina

 

Der Chester Zoo und seine Tiere

11. Oktober 2019, Katharina Klotz - auslandsprojekt-2019

Hallo liebe Uniklinik,

Letztes Wochenende haben wir uns trotz schlechtem Wetter dazu aufgemacht dem besten Zoo in England einen Besuch abzustatten. Der Chester Zoo gehört zu den weitläufigsten und saubersten Zoos, die ich je besucht habe und wird auch Jahr für Jahr immer wieder mit Preisen für seine vorbildliche Arbeit ausgezeichnet. Selbst eine Fernsehsendung wird über den Zoo und seine Tierpfleger gedreht.

Neben Nashörnern, Affen, Giraffen und Elefanten, bietet der Zoo auch eine frei begehbare Fledermaushöhle und man kann mit Lemuren auf Tuchfühlung gehen. Die Gehege sind weitläufig angelegt und Gitterzäune findet man fast gar nicht im gesamten Gelände.

Leider hatte das Wetter und einen bösen Streich gespielt und wir konnten nicht den gesamten Zoo erkunden, da der Regen uns ganz schön durchgeweicht hat.

Trotzdem hier ein paar Eindrücke unseres Besuches.

Liebe Grüße, Katharina


Chester Cathedral und das englische Wetter

01. Oktober 2019, Katharina Klotz - auslandsprojekt-2019

Hallo an alle Leser auch mal wieder von mir!

Jetzt sind wir ja schon mitten in der dritten Woche unseres England-Abenteuers und leider hat uns das sprichwörtliche englische Wetter eingeholt. Sintflutartige Regenfälle und starke Windböen machen es fast unmöglich irgendwas zu unternehmen. Mittlerweile sieht man auch immer mehr Einheimische in Gummistiefeln durch die Straßen laufen.

Da wundert es bestimmt nicht, dass wir unsere Erkundungstouren weitestgehend nach Innen verlegt haben. Gott sei dank hat Chester auch bei schlechtem Wetter noch einiges zu bieten.

Auf den Bildern seht ihr das Innere der Chester Cathedral die mitten in der Stadt steht und auch noch für Gottesdienste genutzt wird. Das Innere ist riesig und vor Allem der schöne Garten in der Mitte des Kreuzganges ist einen Besuch wert. Auch bei schlechtem Wetter.

Nasse Grüße aus Chester,

Katharina


Ans Meer und wieder zurück

18. September 2019, Katharina Klotz - auslandsprojekt-2019

Hallo an alle Daheim-Gebliebenen!

 

Da wir innerhalb unseres Sprachkurses mittwochs frei haben, haben wir die Gelegenheit ergriffen und sind alle zusammen nach Llandudno gefahren. Das ist ein wunderschönes Städtchen mit herrlichem Strand. Direkt neben der Stadt gibt es einen großen Orme, eine Art allein stehender Hügel, den einige von uns zu Fuß, andere mit der Tram erklommen haben. Von oben hat man eine fantastische Aussicht.

 

Danach fuhren wir noch weiter um das berühmte Conwy Castle besichtigen, das in direkter Nähe zu Llandudno liegt. Die Burg ist traumhaft schön und da das Wetter heute auch noch fantastisch war, hatte wir eine wundervolle Aussicht, sowohl vom Berg aus, als auch von den Türmen des Castle. 

 

Heute Abend rauchen die Füße aber ganz schön und wir werden vermutlich alle tief und fest schlafen. Morgen geht es weiter mit dem Englischkurs und am Wochenende ziehen wir schon wieder in andere Gastfamilien um, da es dann mit den Praktika losgeht.

 

Liebe Grüße aus Wales jedenfalls!

Tara! Katharina

 

 


Übersicht der Beiträge

2019 (36)

Oktober (24) September (12)
  • .