Zu den Inhalten springen

Die Auszubildenden des Klinikums in WalesAuslandsprojekt des Universitätsklinikums Freiburg

Hauptnavigation:

  •  

Erste Arbeitswoche vorbei – Wochenende wir kommen!

Pascal-Marcel Kroll - 27. September 2019 - auslandsprojekt-2019

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Wir sind schon zwei Wochen in Wales und damit ist ein Drittel unseres Aufenthalts bereits vorbei.

Katrin und ich dürfen bei ALS das „Specials“-Laborteam tatkräftig unterstützen. In den letzten Tagen ließ man uns nach kurzer Einweisung die Extraktionsschritte einiger Wasseraufarbeitungen weitestgehend selbstständig durchführen. Natürlich gibt es auch viel Neues zu lernen. So wurde uns z.B. erklärt wie im Labor die Art und das Alter einer Rohölprobe bestimmt wird. Hierfür werden GCs (Gaschromatographen) und MS (Massenspektrometer) verwendet. Mit diesen Geräten haben wir bereits Erfahrung, da sich ein paar davon auch in den Laboren in Freiburg befinden. Deshalb dürfen wir auch bei der Wartung und Reinigung dieser Geräte helfen. Allerdings müssen wir als Praktikanten auch Aufgaben übernehmen, die zwar wichtig sind, aber nur ungern von den Mitarbeitern gemacht werden. Dazu zählt die Eichung der Pipetten, was je nach Größe der Pipetten eine recht aufwändige Sache werden kann.

Die Pläne für das Wochenende stehen so gut wie fest. Ich werde nach Bristol reisen, um Verwandte zu besuchen. Wo es den Rest der Gruppe hin verschlägt dürft ihr morgen lesen.

 

0 Kommentare

Neuer Kommentar

Übersicht der Beiträge

2019 (36)

Oktober (24) September (12)
  • .